· 

Bestes Trainergespann geehrt

And the Winner is…….

 

 

Beim Wettbewerb Nachwuchsförderung im Hallenhandball, ausgeschrieben von der Öffentlichen Versicherung Oldenburg, wurden am Donnerstag, 21.06.2018 im Sportpark Donnerschwee die Preise vergeben. Als Schirmherr / Jury traten Madita Kohorst und Johannes Bitter auf. Als besonderer Gast war Anne Lörper anwesend. Zuerst wurden die besten sechs kreativen Bewerbungen bekanntgegeben. Es gab viel Geld zu verteilen. Selbst Platz 6 erhielt schon 400 €. Danach wurde der beste Trainer im Ehrenamt bekanntgegeben. Diesmal hatte die Jury sich für ein Trainerteam entschieden. Spannung kam im Raum auf. Als beste Trainerin und Trainer wurden Christine und Michael Fleßner vom Tvd Haarentor aufgerufen. Als Preis gewannen die beiden eine Trainerausstattung im Wert von 300 € sowie einen Hotelaufenthalt in Berlin am 12.01.2019 zur Handball-WM der Männer und den Besuch eines Vorrundenspieles der deutschen Nationalmannschaft. Michael und Christine bedankten sich mit einem besonderen Geschenk bei Madita und Jogi im Namen der Mannschaften für die Auswahl des Trainergespannes. Beide erhielten eine beplottete Flasche mit einem Handball-Torwart-Emblem in ihren jeweiligen Vereinsfarben und dem Spruch Madia Kohorst bzw. Jogi Bitter The Women. / The Man., The Myth. The Legend. Die Freude war groß bei den Teilen der D-Jugend, die an der Veranstaltung teilnehmen konnten. Für Spiel und Spaß und Fotos mit den Stars und Autogrammen sowie ausreichende Verpflegung war genug Zeit.