· 

wD chancenlos ohne Auswahlspielerinnen

 

Die weibliche Jugend D der JMSG TvdH/HTV musste am Samstagmittag auf ihre 3 Auswahlspielerinnen des Jahrganges 2005 verzichten. Dies weilten auf der Sichtung in Ganderkesee. Es muss auch mal ohne diese gespielt werden, entschied Michael. Da auch noch weitere Mädchen fehlten, wurde es in Friesoythe eine einseitige Begegnung. Die Mannschaft aus Friesoythe hatte einen kompletten Jahrgang 2005 auf dem Spielfeld stehen. Rein körperlich bedeutet, dass sie ca. 20 cm größer als unsere kleinen Spielerinnen waren. Hinzu kam, dass wir uns reichlich Fehlpässe erlaubten, da wir in unser altes Verhaltensmuster (zu dicht an der Abwehr stehen und nur mit Ball laufen) verfielen. Am Ende steht eine 25 zu 11 Auswärtsniederlage zu Buche, die aber nicht weiter stört. In der nächsten Begegnung kommt es im Heimspiel gegen die Mannschaft aus Petersfehn/Friedrichsfehn zu den genau umgekehrten Vorzeichen. Wir stellen die ältere Mannschaft und der Gegner die jüngere. Diesmal konnten Spielerinnen wie Femke, Merit, Pia, Mia-Lara, Lina, Hanna und Helena viel Spielanteile bekommen.

 

Der Link zur Tabelle